Info

Wolfgang Groeger-Meier is a professional photographer and awarded author. Working worldwide in visual communications and visual storytelling Wolfgang G Meier is taking photos for leading companies and magazines and he is working on book projects.

Wolfgang G Meier (WGM) was born in Versailles and grew up near Paris. His art- and traveladdicted family took him very early to museums and galleries in Paris. Journeys in a Peugeot 504 to the Cote d’ Azur and to the Alps were his earliest roadtrips and the inspiration for his book about french Route Nationale 7 .

In his first studio in Hamburg WGM was photographing actors and cars for magazines. Very quickly Wolfgang became a demanded photographer. WGM met Henri Cartier-Bresson and Peter Lindbergh. He photographed Alain Delon, Nicole Kidman and Christoph Waltz. Wolfgang is shooting cars in Los Angeles, Tokyo, Paris and Munich. He often travels for his work to Japan, the US, India, China, Korea, Morocco, Brazil and always back to his favorite places in Europe.

Wolfgang G Meiers books about travel stories on dreamroads in France (Route Nationale 7) and Italy (Mille Miglia) are remarkable. His latest book “Lockruf des Südens” (Lure Of The South) is about a fantastic roadtrip on German federal highway Bundesstrasse 3, also called B3. The book has won the Motorworld Special Book Prize.

A new exhibition will start on 19.06.2024 in Munich. The Institut Français de Munich will present the exhibition: “Mythic European Dreamroads: B3 and N7”. Poems by Christina Winkler and photography by Wolfgang G Meier will show impressions from their travels on french Route Nationale 7 and german Bundesstrasse 3. Exhibitions in Berlin, Mainz, Munich, Tokyo and Taipei were presenting Wolfgang G Meiers work. Discover some press reviews here. 

Wolfgang G Meier is based in Munich, in Nice near Route Nationale 7 and also near Bundesstrasse 3.

Contact:    📞 +49 172 4035 585       ✉️ mail (at) wgmfoto.com

client list  •   Kundenliste

Allianz • Accenture • ADAC • Audi • auto motor und sport • Auto Zeitung • Autobild • ARD • Beiersdorf • BMW • Bold • Brandscape • Citroën •  Delius Klasing • Dräger • DS Automobiles • Dyson • Economia • Edelmann • Gauloises • Guertlerbachmann • Honda • Hyundai • Hundertgrad • Innocean • Interone • Infiniti • Interhomes • Intersection • Jägermeister • Journal International • Konica Minolta • Kia • kuk • Linde • LVMH • MAN • Mazda • Mercedes-Benz • MINI • Nissan • Opel • Peter Schmidt Group • Peugeot • Porsche • Rolls-Royce • RTL • SinnerSchrader • Subaru • Suzuki • Skoda • Stern • Spiegel • TBWA • Tesla • Toyota • Valeo • Volvo • Volkswagen • Warner Bros. • WAY • ZDF • Zum Goldenen Hirschen

Wolfgang Groeger-Meier ist professioneller Fotograf und Buchautor. Weltweit fotografiert er im Auftrag von führenden Unternehmen und Magazinen in vielen Bereichen der visuellen Kommunikation und arbeitet an Buchprojekten.

Wolfgang G Meier (WGM) ist in Versailles geboren und bei Paris aufgewachsen. Dank seiner Kunst- und reisebegeisterten Familie war Wolfgang G Meier schon früh in vielen Museen und Galerien und immer sehr viel auf Reisen. Fahrten im Peugeot 504 von Paris aus an die Cote d’ Azur und in die Alpen waren seine ersten Roadtrips und eine Inspiration für das Buch über die französische Route Nationale 7.

In seinem ersten Studio in Hamburg fotografiert WGM Schauspieler und Autos für Magazine. Schnell zählt Wolfgang zu den sehr gefragten, international arbeitenden Fotografen. WGM trifft Henri Cartier-Bresson und Peter Lindbergh. Vor seiner Kamera stehen auch Alain Delon, Nicole Kidman und Christoph Waltz. Wolfgang G Meier reist für seine Shootings um die Welt. Neue Fahrzeuge fotografiert WGM für seine Kunden in Los Angeles, Tokio, Paris und München. Oft reist er nach Japan, in die USA, nach Indien, China, Korea, Marokko, Brasilien und immer wieder an schöne Plätzen in Europa.

Wolfgang G Meier ist auch Autor von feinen Reisebüchern über Traumstraßen in Frankreich (Route Nationale 7) und Italien (Mille Miglia). Von einer besonderen Deutschlandreise auf der Bundesstraße 3 erzählt WGM in dem Buch “Lockruf des Südens”. Ausgezeichnet wurde das Buch bei der Motorworld Buchpreisverleihung.

Eine neue Ausstellung zum Thema “Zeitlos Reisen” zeigt ab 19. Juni 2024 im Institut Français in München “Mythos Europas Traumstraßen: B3 und N7” die zweisprachigen Reisegedichte von Christina Winkler und die Fotografieren von Wolfgang G Meier zu ihren Fahrten auf der französischen Route Nationale 7 und der deutschen Bundesstraße 3.

Ausstellungen in Berlin, Mainz, München, Tokio und Taipei präsentierten die Arbeiten von Wolfgang G Meier. Einige Presseberichte finden Sie hier.

Wolfgang G Meier lebt in München, in Nizza nahe der Route Nationale 7, oder in der Nähe der Bundesstraße 3.

Kontakt:    📞 +49 172 4035 585       ✉️ mail (at) wgmfoto.com

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!